fbpx

Die Story zur Website 2.0

Summit Invest digitales Wealthmanagement

Blog.

Website 2.0 - Vorbereitet auf die nächste Stufe digitalen Vermögensmanagements

„Warum nun schon die zweite Website nach nur einem Jahr Firmenbestehen?“

In den letzten Monaten begleitete uns das Projekt zur Gestaltung und Um-setzung einer neuen Website.

Das Konzept von Summit entwickelt sich rasant weiter. Die andauernde Optimierung unserer digitalen Prozesse und unseres Produktportfolios stellen auch neue Anforderungen an unseren Auftritt. Aus diesem Grund begannen die Arbeiten an einem neuen Design schon vor Monaten.

Die Zusammenarbeit mit einer Designagentur mit Sitz in der Ukraine bot uns die Möglichkeit, die Situation eines Jungen Teams kennenzulernen, welches höchste Qualität lieferte, aber mit dem Schicksal des Krieges in ihrer Heimat deutlich härteren Bedingungen zu trotzen hatte als wir in unserem ersten Jahr seit Gründung.
Die Zusammenarbeit mit dem Team von  5Cube wird damit immer mit besonderen Erinnerungen verbunden sein und dafür stehen, dass echter Schaffensdrang sich allen Widrigkeiten entgegenstellt.

Die Umsetzung der entstandenen Ideen erfolgte durch Spezialisten in der Webentwicklung, mit welchen wir mittlerweile in enger Kooperationen stehen gemeinsam an der nächsten Stufe der Digitalisierung arbeiten.
Bleibt also gespannt!

Gefällt euch unsere neue Website? Wir freuen uns auf euer Feedback!

Investment in der Krise: Tipps für den Aufbau eines erfolgreichen Portfolios

Investment in der Krise: Tipps für den Portfolioaufbau

Die besonderen Bedingungen, die bei einem Investment in der Krise begegnen, erfordern besondere Aufmerksamkeit bei der Wahl der Anlage-klassen und der einzelnen Anlage.
Wir haben zusammengefasst, worauf man achten sollte, damit Du die großen Chancen wahrnehmen kannst, ohne ein zu hohes Risiko eingehen zu müssen.

Weiterlesen »
Summit Invest digitales Wealthmanagement

Die Story zur Website 2.0

Blog. Website 2.0 – Vorbereitet auf die nächste Stufe digitalen Vermögensmanagements „Warum nun schon die zweite Website nach nur einem Jahr Firmenbestehen?“ In den letzten

Weiterlesen »